UNSERE UNTERNEHMENSGESCHICHTE

  • 1996 - Übernahme der Metallgießerei Erger in Marsberg-Bredelar durch die Brüder Olaf und Oliver Cordt
  • 1998 - Umzug an den heutigen Standort, die ehemaligen Werkshallen der Druckgießerei Hengste & Eckert im Industriegebiet Unterm Ohmberg in Marsberg
  • 2001 - Zertifizierung nach DIN ISO 9001:2000
  • 2007 - Erweiterung der Produktionsfläche um 1.000 m2
  • 2008 - Erweiterung der Gießereianlagen mit HWS-Formanlage
  • 2010 - Erweiterung des Schmelzbetriebs
  • 2012 - Einführung des TimeLine-ERP-Systems
    • Aufbau einer eigenen mechanischen Bearbeitung
    • Installation einer Röntgenanlage Yxlon MU 2000 Digital
    • Erweiterung der Kernmacherei mit Kernschießautomat
  • 2014 - Installation einer 3D-Messmaschine Wenzel mit Scanningtaster und Laserkopf
  • 2015 - Erweiterung der mechanischen Bearbeitung mit 5-Achsen-BAZ
    • Erweiterung der Sandaufbereitung durch verbesserte Steuerungsmöglichkeiten
    • Installation der SMARTT-Technologie für die Steuerung der Schmelzbehandlung von Gasgehalt, Veredelung, Kornfeinung und Waschprozessen
    • Austausch von zwei Schmelzöfen zur Reduzierung der Stromverbräuche
    • Neubau unserer Sozialräume und Büros für die Produktionslenkung
    • Installation von zwei neuen Rüttelpressformmaschinen
    • Neubau eines Modell-/Werkzeuglagers von 1200 m2
    • Zertifizierung nach der HPQ der Deutschen Bahn
  • 2016 - Aufbau der Kokillengießerei
    • Installation von zwei neuen Rüttelpressformmaschinen
    • Installation neuester Thermoanalyse mit Vernetzung der Dokumentation aller Metallparameter
  • 2017 - Neue Sandaufbereitung
  • 2018 - Inbetriebnahme von zwei neuen Schmelzöfen zur Kapazitätssteigerung
    • Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015
    • Rezertifizierung der HPQ der Deutschen Bahn
    • Kompletter Umbau der Putzerei inkl. einer Durchlaufstrahlanlage